Die Marke

harenberg_logo

Von Allgemeinbildung und Geschichte, über Denksport und Fremdsprachen, Natur und Reise bis zu Kunst und Kultur liegt der Schwerpunkt bei Harenberg auf Wissenskalendern mit spannenden Informationen und wertvollen Gedanken für jeden Tag. Mit den titelstarken Reihen der Sehnsuchts- und Postkartenkalender sowie der Wochenplaner bietet Harenberg außerdem eine große Auswahl an Wochenkalendern mit attraktiven Bildmotiven. Weitere Reihen wie Humorkalender, Mini-Geschenkkalender oder Mousepad-Kalender sowie Kinderkalender runden das Angebot ab.

Neben beliebten Klassikern wie dem Kulturkalender „Chronik“, und den Harenberg Sprachkalendern für Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Latein, die seit über 30 Jahren Dauerbrenner im Programm sind, bietet Harenberg stets auch Innovationen. Der Wochenplaner „Vegan durch das Jahr“ mit Rezepten auf der Rückseite oder die vielfältige Titelauswahl zu spirituellen Themen wie Weisheit und Achtsamkeit greifen aktuelle Trendthemen auf. Mit den Wochen-Kulturkalendern hat Harenberg vor einigen Jahren zudem eine neue Art des Wandkalenders etabliert, bei der auf individuell gestalteten Blättern großformatige Bildmotive in Kombination mit Gedanken starker Frauen („Ich bin Ich“) oder den schönsten Gedichten („Ich will meine Seele tauchen“) zu einer attraktiven Einheit verschmelzen.

Highlights unter den Neuheiten im Programm 2017 sind u.a. die Wandkalender „Katzen Literaturkalender“ und „Philosophie“, der Tagesabreißkalender „Lifehacks“ mit einfach umzusetzenden Alltagstipps für alle Lebensbereiche sowie die Postkartenkalender „Mops-Momente“ und „Das Leben ist schöner in Flipflops“. Die 53 Karten der angesagten Ausmalkalender „Ausmalzeit“ und „Im Garten des Zen“ lassen sich nicht nur farbig gestalten, sondern anschließend auch verschicken.

Das 19-köpfige Harenberg-Team in Dortmund erstellt in Redaktion und Mediengestaltung jährlich über 180 Kalender und arbeitet kontinuierlich daran, Wissen noch spannender und lebendiger zu vermitteln, Kunst und Kultur täglich neu erfahrbar zu machen. Dazu werden stetig neue Konzepte entwickelt, dazu passende Autoren und Illustratoren gewonnen, aber auch, wie bei der Reihe der Premiumkalender, neue Bilderwelten erschlossen. Neben den Harenberg Kalendern wird im Dortmunder Kalenderzentrum auch das Wissenskalender-Programm der Marken Duden, Brockhaus und Meyers betreut.

2104900_17_000
2106800_17_SK_Norwegen_000-U1.indd
3309904_17_WKK_000-U1-Ich bin Ich.indd
3309852_17_000